Beratung & Buchung: |
Wängi 052 378 14 24
Winterthur052 223 20 30
Abtwil071 313 99 00
Kreuzlingen071 671 16 71

Atlantik und Aermelkanal - Normandie, Bretagne - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
23HAUPTKATALOG+23RU0705
Termin:
07.05.2023 - 14.05.2023
Preis:
ab 1735 CHF p.P.

Rauer Charme und viel 'savoir vivre' erwarten Sie in Frankreichs Nordwesten! Begeben Sie sich ein bisschen auf die Spuren von 'Comissaire Dupont' und lassen Sie sich verzaubern von malerischen Steilküsten, hübschen Fischerdörfern, Legenden und Mystik und spüren Sie die Kräfte von Wind und Meer.

REISE-HIGHLIGHTS
- Fischer- und Künstlerort Honfleur
- Saint Malo
- Mont-Saint-Michel
- Cancale, Cap Fréhel
- Perros Guirec an der rosa Granitküste
- Kalvarienberg Guimiliau, Quimper
- Carnac, Angers

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise Paris
Gegen Abend erreichen Sie Paris. Wie wär's mit einem gemütlichen ein Spaziergang zum Park Georges Brassens?

2. Tag: Pont de Normandie - Honfleur - Saint Malo
Sie fahren über die spektakuläre, zweitgrösste Hängeseilbrücke der Welt, die Pont de Normandie nach Honfleur und bummeln durch diesen malerischen Fischer- und Künstlerort. Sie besuchen eine typische Calvadosbrennerei und degustieren eine Vielfalt dieser feinen Obstbrände. Via Caen fahren Sie in die geschichtsträchtige Hafenstadt Saint Malo. Geniessen Sie den rauen Charme des Atlantiks bei einem Strandspaziergang.

3. Tag: Dinan - Mont Saint Michel - Cancale
Bei einem Ausflug besuchen Sie heute die pittoreske Altstadt von Dinan mit der romanischen Kirche Saint-Saveur. Auf einem Granitfelsen im Wattenmeer des Aermelkanals thront das markante, mittelalterliche Inselkloster Mont-Saint-Michel - die berühmte Benediktinerabtei. Das sogenannte 'Wunder des Abendlandes' liegt auf der Grenze zwischen Normandie und Bretagne. Nach dem Besuch von Mont-Saint-Michel fahren Sie ins bretonische Fischerdorf Cancale, wo Sie auf einer Austernfarm zu einem Glas Wein erwartet werden. Den Abend verbringen Sie in Saint Malo.

4. Tag: Saint-Malo - Cap Fréhel - St. Brieuc - Perros Guirec - Guimiliau - Brest
Bei einer Stadtführung lernen Sie geheimnisvollen Winkel von Saint Malo kennen, bevor Sie dann weiterfahren zum Cap Fréhel, wo viele seltene Seevögel ihre Nester in den zerklüfteten Felsen errichten.
Vorbei an St. Brieuc fahren Sie nach Perros Guirec an der Côte de Granit Rose, ein Ort von aussergewöhnlicher Schönheit und einem Panoramablick auf den Archipel von sieben Inseln, eines der grössten Vogelschutzgebiete Frankreichs. In Guimiliau können sie einen der beeindruckendsten Kalvarienberge der Bretagne bewundern, bevor Sie die Hafenstadt Brest erreichen.

5. Tag: Pointe de Pen-Hir - Quimper - Carnac - Lorient/Vannes
Sie sehen das felsige Kap Pen-Hir und besuchen anschliessend die charmante, mittelalterliche Stadt Quimper. Erleben Sie das romantische Flair der historischen Altstadt während einer Stadtführung. Sie sehen die weltbekannten fast 3000 Menhire (Steinreihen) von Carnac und können anschliessend durch die sehenswerte Altstadt von Vannes bummeln. Die bretonische Bischofsstadt lockt mit beschaulichen Gassen und schönen, alten Fachwerkhäuser sowie einer malerischen Promenade.

6. Tag: La Baule - St. Nazaire - Angers
Sie fahren in den berühmten Badeort La Baule und via St. Nazaire und Nantes nach Angers. Bei einer Stadtführung besuchen Sie auch das sehenswerte Schloss Angers mit seinem weltberühmten Wandteppich 'Apokalypse von Angers'.

7. Tag: Saumur - Tours - Chenonceau - Orléans
Der lieblichen Loire entlang fahren Sie zum Renaissanceschloss Chenonceau, einem einmalig schönen Wasserschlus über den Fluss Cher. Nach Ihrem Besuch im Schloss und den zauberhaften Gärten von Cnenonceau reisen Sie via Blois nach Orléans, die Stadt der Nationalheldin Jeanne d'Arc.

8. Tag: Heimreise
Mit viel 'savoir vivre' und schönen Eindrücken im Gepäck resien Sie zurück in die Schweiz.

Hotels
07.-08.05. Hotel Mercure Paris Porte de Versailles Expo, Paris
08.-10.05. Hotel Ibis Styles, Saint Malo
10.-11.05. Hotel Ibis Brest Centre, Brest
11.-12.05. Hotel Quality Vannes la Marebaudière, Vannes
12.-13.05. Hotel Mercure Angers Lac de Maine, Angers
13.-14.05. Hotel Mercure Orleans Centre
- sehr gute Mittelklassehotels an möglichst zentraler Lage
- landestypische Zimmer mit Bad, TV etc.

Leistungen inbegriffen
- Reise im Königsbus
- Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Halbpension
- Besuch und Degustation Calvadosbrennerei
- Besuch Austernfarm mit Verkostung bei einem Glas Wein
- Stadtführung Saint Malo
- Stadtrundfahrt/Führung Quimper
- Stadtführung Angers
- Eintritt Schloss Angers
- Eintritt Schloss und Gärten Chennonceau

07.05.2023 - 14.05.2023 | 8 Tage
Div. sehr gute 3- oder 4 Sterne Hotels
 
Details
  • Div. sehr gute 3- oder 4 Sterne Hotels, Preis pro Person im Doppelzimmer, Halbpension
    1735 CHF
    Zur Buchung
  • Div. sehr gute 3- oder 4 Sterne Hotels, Preis pro Person im Einzelzimmer, Halbpension
    2205 CHF
    Zur Buchung
Abfahrtsorte
  • z.B. Abtwil - Abtwil SG Büro Heini Car
    0 CHF
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Blitzbucher-Rabatt
    -50 CHF
  • Bearbeitungsgebühr ab 21 Tage vor Abreise
    35 CHF
Div. sehr gute 3- oder 4 Sterne Hotels
 

Rundreise mit Hotelwechsel. Ausgewählte Hotels der gehobenen 3-Sterne oder der 4-Sterne Landeskategorie. Die genauen Namen entnehmen Sie bitte dem Reiseprospekt bzw. Leistungsbeschrieb.
Bei Übernachtungen auf Schiffsfähren sind Upgrades auf höhere Kabinenkategorien auf Anfrage möglich, z.B. Aussenkabinen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk